Vergrößerung des Zeitungsartikels durch Anklicken möglich !

Angebote:
1.) Bienen aus „Hölzchen„ basteln
(Grundstufe):
Wir basteln „fleißige Bienchen„ aus Hölzchen. Die Schüler können sich entscheiden, ob sie die Biene Maja oder die Biene Willi basteln möchten.

2) Klammerbienen herstellen (Grundstufe):
In diesem Projekt können die Kinder eine Biene aus Wäscheklammern basteln und eine dazu passende Blume, welche dann zur Zierde in einen Blumentopf gesteckt werden kann.

3.) Film: „Die Biene im Pelz„ und Honigschaum herstellen (Grundstufe):
Den Kindern wird ein Dokumentarfilm zur Biene aus der Reihe Löwenzahn gezeigt. Im Anschluss wird ein leckeres Dessert aus Honig hergestellt und verzehrt.

4) „So sehen Bienen aus!„ (Grundstufe):
Anhand einer kurzen Filmsequenz sollen die Kinder genaue Beobachtungen zum Aussehen der Honigbeine vornehmen. Anschließend wir gemeinsam anhand einer Zeichnung der Körperbau der Biene erarbeitet. Zur Festigung zeichnen die Kinder eine Honigbiene in einer Wabe. Alle hergestellten Waben werden zu einem großen gemeinsamen Bild zusammengefügt.

5) Spiel „Bienenrennen„ (Grundstufe):
Aus Fotokarton wird eine Biene gebastelt und an einer Schnur befestigt. Hiermit können die Schüler anschließend ein Bienenrennen (schnelles Aufwickeln) veranstalten.

6) Arbeit mit lebenden Bienen (alle Stufen):
Unter Mithilfe der Schüler wird ein Bienenstock (Bienenschaukasten) geöffnet, um ein Bienenvolkes beobachten zu können. Dabei konnten die Kinder und Jugendlichen die Unterschiede zwischen Brut- und Futterwaben, sowie die verschiedenen Larvenstadien begutachten.

7) Kosmetik aus Honig/Bienenwachs (Mittel- und Hauptstufe):
Die Schülerinnen und Schüler stellen selbständig aus Honig, Bienenwachs und anderen natürlichen Zutaten einen Badezusatz, eine Gesichtsmaske und eine Körpercreme her.

8) Honigbonbons (Mittel- und Hauptstufe):
Hier werden leckere und gesunde Honigbonbons hergestellt (sehr beliebtes Lernangebot).

9) Bienenmobile (Mittel- und Hauptstufe):
Aus Klopapierrollen, Pfeifenreinigern und Kordel wird ein Bienenkorb mit schwirrenden Bienen hergestellt.

10) Vom Ei zur Biene (Mittel- und Hauptstufe):
Auf Basis des Dokumentarfilmes „Vom Ei zur Biene„ wird mit den Schülerinnen und Schülern ein Bienenquiz veranstaltet. Der erste Preis war ein Frühstück auf Kosten der Schule.

11) Bienen zerlegen / mikroskopieren (Mittel- und Hauptstufe):
Eine tote Biene wird mit allen Körperpartien genaustens unter die Lupe, bzw. unter das Okkular genommen.

12) Gestalten des Treppenaufgangs mit Bienenmotiven (Mittel- und Hauptstufe):
(LER/PRA/SPH/ERZ/KRA) Die Schülerinnen und Schüler gestalten mit witzigen Bienenmotiven unser Treppenhaus neu.

13) Anatomie der Biene (Mittel- und Hauptstufe):
Mithilfe verschiedener Internetseiten können Schülerinnen und Schüler interessante Fragen zur Anatomie der Bienen beantworten.

14) Haustier Biene - von Bienen, Honig, usw. (Mittel- und Hauptstufe):
In diesem Workshop wird den Schülerinnen und Schülern die Bedeutung der Honigbiene nahegebracht und eine direkte Begegnung mit Wachs, Honig und anderen Bienenerzeugnissen ermöglicht. Die verschiedenen Produkte können verkostet, erfühlt und die verschiedenen Blütenarten, die die Bienen besuchen, erschnuppert werden.

15) Bienenwachskerzen ziehen (Mittel- und Hauptstufe):
Bienenwachs direkt vom Imker und von unseren Bienen wird erhitzt, gefiltert und im Anschluss werden mit einem Docht wunderschöne individuelle Bienenwachskerzen gezogen.


Am Ende der Projekttage wurden die Ergebnisse in der Grundstufe im Rahmen einer kleinen Feier vorgestellt.
Die Mittel- und Hauptstufenschüler stellten ihre Produkte innerhalb ihres Klassenverbandes vor.